Neckarauer Persönlickkeit des Jahres

Auf dem diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinschaft der Selbständigen (GdS) wurde wie in allen Jahren zuvor eine Neckarauer Persönlichkeit für ihr bürgerschaftliches Engagement in Neckarau ausgezeichnet.

Neckarauerin des Jahres 2018 ist Anneliese Dettling

Sie ist seit 1981 ehrenamtlich in Kindergarten und Schule als Elternvertreterin tätig.

Als Organisatorin und Moderatorin begleitete sie eine Hausmusikreihe.

1999 startete sie das „Cross’n Croove“ in der Matthäuskirche.

Seit 2008 organisiert sie gemeinsam mit ihrer Tochter Ausflüge für das Pflegeheim Wichernhaus.

Frau Dettling ist seit vielen Jahren Mitglied der Stadtsynode und des Stadtkirchenrats.

Für die Töchter und Schwiegersöhne sowie die drei Enkel ist sie der Mittelpunkt ihres familiären Lebens.

Wolfgang Reinhard, Vorsitzender unseres Vereins, nahm die Ehrung vor und dankte ihr für ihr selbstloses Wirken mit der Ehrenurkunde und einem Blumenstrauß.