Schildkrötpuppen-Ausstellung

Die nächste Ausstellung unserer Schildkrötpuppen-Sammlung findet statt am Sonntag, 27. November 2022, 14 bis 16 Uhr, im Neckarauer Rathaus, Rheingoldstraße 14.

 

Die Ausstellung 2021 wurde am Sonntag, 28. November 2021, im Wappensaal des Neckarauer Rathauses präsentiert.

Sie dürfte zu den weltweit größten Ausstellungen von Schildkröt-Puppen zählen. Eröffnet wurde sie in diesem Jahr von Frau Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper, der wir für die Übernahme der Schirmherrschaft über die Ausstellung Dank sagen.

Leider konnte die Ausstellung nur noch ein weiteres Mal gezeigt werden. Alle weiteren Öffnungstage, die bis zum 9. Januar 2022 geplant waren, mussten wir als Folge der Corona-Pandemie absagen.


Wolfgang Reinhard begrüßt die Gäste

 

Frau Stadträtin Prof. Dr. Heidrun Kämper eröffnet die Ausstellung

 

In etlichen Vitrinen zeigten unsere Vereinsmitglieder Irene Gärtner, Marga Steiner und Gerhard Ruf aus dem reichen Fundus von knapp 500 Puppen eine Auswahl.

 

Die „Schildkröt“

1873 als „Rheinische Hartgummiwarenfabrik“ gegründet, stellte die „Schildkröt“ ab 1896 Puppen aus Celluloid her. Markenzeichen war eine Schildkröte in einer Raute.